Frauen-Netzwerke & Initiativen

ProQuote Medien e.V.

ProQuote Medien ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Hamburg, der das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern in Medienberufen thematisiert. In diesem Sinne fordert ProQuote Medien eine Frauenquote von 30 Prozent auf den Führungsebenen deutscher Medienunternehmen und Redaktionen.

DIE MACHERINNEN

Der Vorstand von ProQuote Medien besteht aus neun Frauen, die jeweils Positionen auf den Führungsebenen in Redaktionen von großen Zeitungen und Rundfunkanstalten besetzen.

DIE HISTORIE

Im Februar 2012 veröffentlichte die Initiative eine politische Forderung zur Einführung einer Quote von mindestens 30 Prozent in journalistischen Führungspositionen und Redaktionen. Wird dieses Ziel bis 2017 erreicht, erfolgt die Auflösung des Vereins. Insgesamt haben sich 383 Frauen und Männer aus der Medienbranche zu dieser Forderung öffentlich Bekannt. Bisher (Stand: November 2013) haben weitere 4.503 Personen diesen Aufruf unterstützt. Zu den prominenntesten Unterstützern zählen u.a. Anne Will und Ranga Yogeshwar.

DIE ARBEIT

Der Verein sucht den Diskurs in der Öffentlichkeit in Bezug auf die Frauenquote in Führungspositionen in Medienunternehmen und reagiert auf Personalentscheidungen und Berichterstattungen zu dieser Thematik. Hierzu werden auch Verbindungen in die Politik geknüpft und Veranstaltungen abgehalten sowie Medienpreise vergeben. Frauen und Männer bei ProQuote arbeiten in sechs Regionalgruppen.
Der Verein startet in diesem Sinne medienwirksame Kampagnen, erarbeitet Studien und etabliert Kooperationsnetzwerke. Auch betreibt ProQuote Medien für Interessentinnen ein Netzwerk zur weiblichen Karriereplanung.

MITGLIEDSCHAFT

Eine ordentliche Mitgliedschaft kann von allen Medienschaffenden Frauen und Männern gegen einen monatlichen Beitrag beantragt werden. Nicht-Medienschaffende, haben die Möglichkeit durch monatliche Spenden eine Fördermitgliedschaft zu beantragen.

Kontakt/Internet:
ProQuote Medien e.V.
c/o Jossie Moormann
Alardusstraße 3
20255 Hamburg
040 / 55 77 51 56
kontakt@pro-quote.de

www.pro-quote.de
facebook.com/pro.quote.de
twitter.com/quote_pro

Linktipp:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen