Frauen-Netzwerke & Initiativen

Digital Media Women (DMW) e.V.

Die Digital Media Women e.V. (#DMW) sind ein Netzwerk von Macherinnen, die sich für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern in der sich digitalisierenden Wirtschaft einsetzen. Die #DMW arbeiten für mehr Sichtbarkeit von Frauen auf allen Bühnen – ob Konferenz, Fachmedien oder Management Board.

Die Macherinnen

Insgesamt engagieren sich über 120 Frauen ehrenamtlich aus den Bereichen Projektmanagement, Programmierung, Online-Redaktion, Technik, Design und Organisation im Team der Digital Media Women.

Die Historie

Carolin Neumann hatte sich 2010 auf der NEXT Konferenz über das dominante Zahlenverhältnis männlicher zu weiblicher SprecherInnen geärgert und per Blogpost und Twitter nach Änderung verlangt. Wenige Treffen später stand der Gründerinnenkreis, zunächst in Hamburg. Es folgten Quartiere in Berlin, München, Köln, RheinMain, Stuttgart, Schleswig-Holstein und Karlsruhe.

Die Zielgruppe

Das Netzwerk ist für jede digital-medial interessierte und versierte Frau offen. Die Mitglieder arbeiten als Social Media Managerinnen, Web- und Grafikdesignerinnen, Online-Journalistinnen, Bloggerinnen, Programmiererinnen und in vielen anderen Feldern des World Wide Web – häufig in Männerdomänen. Durchschnittlich sind die Mitglieder zwischen 25 und 45 Jahren alt. Männer, die die Anliegen der Digital Media Women unterstützen, sind ebenfalls willkommene Mitglieder.

Die Arbeit

Jeden Monat wechseln sich thematisch fokussierte Events und offene Meet-Ups zum Netzwerken ab. In der Blog-Kategorie “Community Kompetenz” können die Frauen sich vorstellen. Die gute Vernetzung untereinander, das Wissen um die Kompetenzen der anderen, führt immer häufiger auch zu Empfehlungen und konkreten Jobs oder Projekten. Die Mitglieder werden auch immer wieder in Jurys berufen und als Speakerinnen auf relevanten digitalen Events eingeladen. Es gibt immer mindestens eine Digital Media Woman auf deutschen und internationalen Events, wie z.B. die re:publica, das South by South West Festival oder die DLD Women. Wissen und Meinung wird auf dem eigenen Blog geteilt, ebenso News und Informationen über aktuelle Trends in der digitalen Welt, Apps, Gadgets oder Bücher.

Mitgliedschaft

Mittlerweile engagieren sich über 120 Frauen in acht Quartieren bundesweit: Berlin, Hamburg, Köln, München, Karlsruhe, Stuttgart, Schleswig-Holstein und RheinMain. Über 600 Frauen und Männer unterstützen die Digital Media Women e.V. mit einer Fördermitgliedschaft.

Kontakt/Social Media:

www.digitalmediawomen.de
facebook.com/DigitalMediaWomen
Twitter.com/DigiWomenDE

Fürs Berliner Quartier: twitter.com/#!/DigiWomenB
Fürs Hamburger Quartier: twitter.com/#!/DigiWomenHH
Fürs Kölner Quartier: twitter.com/#!/DigiWomenK
Fürs Münchner Quartier:
Fürs Quartier Rhein-Main:

  1. vielen Dank für den Tipp ! :)

  2. Pinkback: No Man's Land. Exklusive Frauenclubs | Ana Alcazar Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen